BUNDjugend  
camp for future Logo

Neuigkeiten zum Camport

Es hat sich einiges getan bei unserer Camportsuche.

Vor Monaten fragten wir die umliegenden Städte rund um den Hambacher Tagebau nach geeigneten Flächen für unser Camp, welche uns mit mäßigen, nicht haltbaren Begründungen absagten, ohne alternativen zu nennen.

Da wir unser Camp gefährdet sahen, haben wir nun per Demoanmeldung uns eine Fläche in der Stadt Kerpen-Buir gesichert.

Nun gibt es einen Widerstand seitens des CDU Ortsverbandes Buir. Sie haben eine Stellungnahme an den Bürgermeister Spürck ( Dieter Spürck ) und den Polizeipräsidenten Weinspach adressiert.

Darin setzen sie unser friedliches Camp mit Krawallen in Hamburg gleich und schüren dadurch große Verunsicherung.

Es gibt sogar eine Unterschriften-Liste gegen uns.

Darauf haben wir nun mit einem Offenen Brief reagiert, den wir den verschiedenen Akteur*innen auch postalisch haben zukommen lassen.

Wir finden so etwas kann nicht sein!

Wenn ihr euch die Texte auch durchlesen wollt, besucht einfach die unten aufgeführten Links

Hier die Links:
Pressekonferenz in Kerpen-Buir am 03.07.2017
(Artikel)
http://www.ksta.de/…/nach-weigerung-der-staedte-bund-jugend…
(Presseerklärung)
https://www.campforfuture.de/…/05_Pressemitteilung-versamml…

Stellungnahme CDU Ortsverband Buir ( CDU Kerpen )
https://cdu-buir.de/…/188-stellungnahme-zum-bund-jugendcamp…

Offener Brief vom camp for [future]-Planungsteam:
https://www.campforfuture.de/aktuelles/presse/

Stellungnahme von den „Buirern für Buir
http://www.buirerfuerbuir.de/index.php/aktuelles/222-buerger-und-buergerinneninformation-zum-camp-