BUNDjugend  

Auf dieser Seite findest Du aktuelle Stellenangebote der BUNDjugend NRW.

Freie Stelle: Jugendbildungsreferent*in

Für unsere Landesgeschäftsstelle in Soest/Westfalen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Jugendbildungsreferent*in in Teilzeit (¾-Stelle) zunächst befristet bis 31.12.2018 (mit der Option auf Verlängerung/Entfristung). Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif des BUND, TG III.

Aufgabenprofil

  • Unterstützung ehrenamtlicher Jugendlicher und jugendlicher Strukturen, insbesondere die BUNDjugend-Gruppen, den Aktivenpool und den Landesvorstand
  • Aufbau von Jugendgruppen, Unterstützung von BUND-Gruppen & Jugendlichen bei der Gründung Planung, Organisation und ggf.
  • Durchführung von Workshops, Camps und Aktionen für Jugendliche
  • Unterstützung ehrenamtlicher Jugendlicher bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Planung und Leitung von Fortbildungen für Teamer*innen sowie Betreuung von Teamer*innen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung des Jugendbereichs, Entwicklung neuer Angebote und Projekte
  • Konzeption des Jahresprogramms
  • Werbemaßnahmen und Kommunikationsmedien für den Jugendbereich konzipieren & realisieren
  • Anleitung von Freiwilligen (FÖJ, BFD) und Praktikant*innen

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene pädagogische oder vergleichbare Hochschulausbildung oder umfangreiche Erfahrung in der Jugendarbeit und pädagogische Weiterbildungen
  • Erfahrungen in der Organisation und Leitung von Bildungsveranstaltungen und Aktionen
  • Kenntnisse in und Interesse an den Themen des Verbands
  • ausgeprägtes konzeptionelles Denken
  • Teamfähigkeit in der Arbeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen
  • selbstständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft und Flexibilität.

Wir bieten

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer gemeinnützigen Nichtregierungsorganisation
  • Arbeit in einem multi-disziplinären, engagierten & offenen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Zusammenarbeit mit und Anregung durch Freiwillige sowie ehrenamtliche Mitarbeiter/innen
  • Vergütung nach Haustarif und Option auf eine langfristige Beschäftigung.

Bewerbungen bis zum 31.07.2017 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@bundjugend-nrw.de.


Freie Stelle: Finanzbuchhaltungskraft (m/w)

Für unsere Landesgeschäftsstelle in Soest/Westfalen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Finanzbuchhaltungskraft (m/w) in Teilzeit (½-Stelle) zunächst befristet bis 31.12.2018 (mit der Option auf Entfristung). Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif des BUND, TG IV.

Aufgabenbereiche

  • Vereinsbuchhaltung/Kostenstellenzuordnung (Belegprüfung und -bearbeitung)
  • Lohnbuchhaltung mit Unterstützung des Steuerberaters
  • Überwachung von Zahlungsein- und ausgängen
  • Steuerung und Überwachung von Finanzmitteln, Projektcontrolling
  • Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Erstellung von Rechnungen und Mahnwesen
  • Einpflegen vorhandener Daten und kontinuierliche Dateneingabe
  • Fortbildungs-/Veranstaltungverwaltung
  • buchhaltungsbezogene Kommunikation mit Steuerbüro, Vorständen und Förderern
  • Erstellung und Pflege von Abrechungsformularen

Anforderungen

  • kaufmännische Ausbildung bzw. fundierte Kenntnisse der Finanzbuchhaltung
  • solide Kenntnisse allgemeiner Computerprogramme (Word, Excel bzw. LibreOffice, Access, cms,…)
  • selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit
  • Interesse an Jugendarbeit sowie Natur-, Umwelt- und Klimaschutz von Vorteil

Unser Angebot

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer gemeinnützigen Nichtregierungsorganisation
  • Arbeit in einem engagierten & offenen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Arbeiten auf Augenhöhe mit viel Eigenverantwortung & umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Aussicht auf eine unbefristete Beschäftigung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis spätestens 30.07.2017 ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@bundjugend-nrw.de.


Freie Stelle: Praktikum in der Landesgeschäftsstelle ab Oktober 2017

Möchtest du einen Einblick in die Arbeit eines Jugendverbandes bekommen? Strebst du später einen Job in einer NGO, im Umwelt-, oder politischen Bildungsbereich an? Hast du einfach mal Lust auf was Sinnvolles, wo du mit anpacken kannst?

Dann ist ein Praktikum bei uns in der Landesgeschäftsstelle genau das Richtige!

 

 

Wir bieten dir folgende Aufgaben an, aus denen du dann mit uns gemeinsam dein Praktikum so gestaltest, wie es für dich am besten ist:

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektmanagement im Team
  • Vorbereitung und Unterstützung von Veranstaltungen
  • Inhaltliche Recherchearbeit
  • Bürokommunikation
  • eigene kleine Projekte realisieren

Wenn du ab Oktober 2017 Interesse an einem Praktikum hast, dann melde dich bei Isabell: isabell.popescu@bundjugend-nrw.de