BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  
Projekt

MaStaMo

Machen statt Motzen - Gemeinschaftlich und selbstorganisiert Freiräume ermöglichen und gestalten

Fragen? Ideen? Lust mitzumachen?
Meld dich hier:

Aktuelles

Die Idee von MaStaMo ist es, selbstorganisierte und hierarchiearme Freiräume zu öffnen und zu ermöglichen. Freiräume, für einen konstruktiven und lösungsorientierten Umgang mit Herausforderungen und Problemen die unser Zusammenleben auf dieser Welt betreffen. Freiräume in denen Menschen ihre Fähigkeiten, ihr Wissen, ihre Herzensprojekte und Visionen für eine gerechte, friedliche, naturverträgliche, kurz enkeltaugliche Welt teilen, weiterentwickeln und darüber im Austausch sein können. Freiräume für Austausch, Vernetzung und Inspiration.

Neben dem jährlich stattfindenden Skill Sharing Camp MaStaMo organisiert das MaStaMo-Netzwerk gemeinsam mit allen Menschen, die Lust haben sich einzubringen auch eine Reihe kleinerer Workshops, um praktisch Alternativen zu erproben und uns gegenseitig mit dem zu inspirieren, was uns begeistert.

Aktuelles

Hallo ihr Lieben,
die Anmeldung für das Camp ist nun online! Bitte meldet euch möglichst frühzeitig an, damit wir planen können. Je sicherer unsere Planung, desto weniger Lebensmittel werden hinterher verderben.