BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  
Projekt

Resilienz, Natur & Mensch

Projektbeschreibung

Wir alle wissen: die Erde befindet sich in einer tiefen Krise. Wir Menschen sind – so wie so – herausgefordert, unsere Lebensweise radikal zu verändern. Doch unsere Gesellschaft scheint überfordert und gefangen in einem System, das nicht für ein solidarisches Miteinander aller auf diesem Planeten geschaffen wurde.

Wir alle erfahren die Realität tagtäglich und mit unseren persönlichen Wahrnehmungen und Interpretationen. Egal wie bewusst wir uns mit Ressourcenausbeutung, Klimakrise, Diskriminierung & Co auseinandersetzen – wir reagieren im Innen darauf und gestalten im Außen mit. Darum sind uns beim Engagement für eine zukunftsfähige Welt auch persönliche Fragen wichtig:

Im Projekt „Resilienz, Natur & Mensch“ erproben wir Wege für ein welt- und naturverbundenes sowie widerstandsfähiges Leben und Wirken. Mit Hilfe von Erfahrungsübungen in und mit der Natur vor unserer Haustür fördern wir Realitätsbezug, Perspektivenwechsel und Orientierung. Dabei sehen wir den Mensch als wertvollen Teil unserer Natur, der durch die Entfaltung mitfühlender Lebendigkeit zur Krisenbewältigung und Regeneration des Ökosystems Erde beitragen kann. Verbundenheit mit der inneren und äußeren Natur sowie anderen Menschen ist für uns wesentliche Basis zur Förderung von Resilienz in Krisenzeiten.

Das Angebot richtet sich an alle junge Menschen (15-27 Jahren) unabhängig ihrer Engagement-Erfahrungen und umfasst

Das Projekt wird vom Kinder- und Jugendförderplan NRW gefördert.

Interesse am Projekt "Resilienz, Natur & Mensch"

Ich wünsche mir Einladungen, Termine und sonstige Infos zu...(erforderlich)
Kontaktaufnahme am liebsten per(erforderlich)
Name(erforderlich)