BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  

Argumentieren gegen Klimawandelleugnung

Datum: 09.10.2021, von 10 - 17 Uhr (mit 1,5 h Mittagspause)
Ort: online
Preis: 15 EUR
Preis (ermäßigt): 10 EUR (u.a. für Mitglieder)

Ob in der Diskussion mit Klimawandelleugner*innen, Verschwörungstheoretiker*innen oder Rassist*innen – oft werden sich sogenannter Stammtischparolen bedient, die meist der gleichen Logik folgen – und einem nur allzu oft die Sprache verschlagen.

In diesem Argumentationstraining könnt ihr deshalb üben, solchen Parolen bestimmt und sicher zu begegnen. Ziel des Trainings ist es, sich über die Möglichkeiten des Umgangs mit Klimawandel-Skeptiker*innen auszutauschen und gemeinsam Strategien zu entwickeln, um Stammtischparolen Paroli zu bieten.

Dieses Seminar findet im Rahmen des Projektes „Werde Plastik Aktivist*in“ statt und wird von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW gefördert.

 

Referent*in: 

Helene Westkemper

 

Anmeldung