BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  

BIPOC Empowerment Retreat

Datum: 25.03.2022 - 27.03.2022, Beginn um 17 Uhr
Ort: BOGATA Bochum
Adresse: Schleipweg 20, 44805 Bochum BOGATA Bochum
Zielgruppe: ab 15
Anmerkungen: Unterkunft wird gestellt
Preis: 0 EUR

Selfcare is a form of resistance – Selbstfürsorge ist eine Form des Widerstands!

Aktuell gibt es keinen freien Platz – melde dich an & du kommst auf die Warteliste. Bei kurzfristigen Absagen hast du die Chance einen Platz zu bekommen.

Ihr habt Lust, gemeinsam mit anderen BIPOCs aus NRW verschiedene Empowermentformate kennenzulernen?

Ihr wolltet schon immer mal eine Tanz- & Bewegungstherapie ausprobieren oder euch durch Musik ausdrücken?

Oder ihr habt ein Thema, was ihr gerne im Rahmen dieses retreats umsetzen wollt?

Dann solltet ihr euch unbedingt zu diesem Wochenende anmelden! Hier findet ihr eine Übersicht der Inhalte:

Ein „brave space“, so nennt Zainab ihren Workshop. Es soll ein Ort sein, an dem wir uns selbst und andere durch Musik kennenlernen. Wir probieren verschiedene Instrumente aus und entdecken Musik als Traumabewältigungstherapie. Mithilfe von geleiteter Improvisation werden wir zusammen musizieren. Völlig egal, ob wir ein Instrument beherrschen, oder nicht. Hier kommt es ganz auf die Klänge an.

Du findest dieses Format spannend und hättest Lust darauf, dieses und andere Empowermentformate an einem Wochenende kennenzulernen? Dann melde dich für den Empowerment retreat an. Wir freuen uns auf dich!

Wir packen unseren Selfcare-Koffer…- mit Eloisa Firmino. Gemeinsam schauen wir uns verschiedene Werkzeuge an, die uns bei unserem Selfcare-Prozess helfen können. Außerdem lernen wir positive Glaubenssätze und wie wir diese im Alltag besser integrieren können. Neugierig geworden? Dann melde dich noch heute zu unserem Retreat an.

 

Auf dem BIPOC Empowerment Retreat bekommen wir die Chance, uns vollständig mit unserem Körper zu verbinden, auf ihn zu hören und uns durch Bewegung zu empowern. Welche Bewegungen geben uns Kraft? Wie finden wir durch Übungen wieder unsere Ausgeglichenheit?  Anna Krieger wird uns durch diesen Prozess führen und uns Einblicke in Bewegungspädagogik geben. Wir sind gespannt! Ihr auch?Nach diesem Wochenende werdet ihr nicht nur durch Selbstfürsorge und Musik empowert sein, sondern auch durch Bewegung! Alles was ihr dafür tun müsst: Meldet euch unbedingt zum retreat an. Ihr werdet es nicht bereuen und euer Körper wird es euch danken!

 

 

Kampfsoprt als Empowerment Format – mit William

Was ist eigentlich Selbstverteidigung? Wie können wir Elemente des Kampfsportes für uns als BIPOC zu einem wichtigen Element des Empowements machen?

William wird mit uns folgende Themen im Workshop besprechen:

  • Selbstverteidung – Grundlagen des Kampfsportes
  • Körpersprache
  • Selbstwirksamkeit & Selbstbewusstsein stärken
  • Auftreten & eigene Reaktionen stärken

————-

Gerne könnt ihr auch einen Workshop oder eine Aktivität vorbereiten. Schreibt uns dafür einfach eure Vorschläge in die Anmerkung.

Bei Fragen und Bedenken, schreibt uns gerne eine
Nachricht an

aie.alkhaiat[@]bundjugend-nrw.de

Meldet euch noch heute an. Wir freuen uns auf euch!

AKTUELLER HINWEIS

Auch in der Corona-Situation wollen wir als BUNDjugend NRW Präsenzveranstaltungen für junge Menschen ermöglichen – in kleinen Gruppen, unter Wahrung der aktuellen Regelungen und mit Rücksicht auf das Wohlbefinden und Verantwortungsgefühl aller Beteiligten. Mit Blick auf soziale, mentale und emotionale Faktoren sehen wir das ebenfalls als wichtigen Beitrag für die Gesundheit unserer Gesellschaft.

Dieses Seminar ist aktuell mit 3G plus Selbsttests und Maske bei einer maximalen Gruppengröße von 30 Personen geplant. Bitte prüfe vor einer Anmeldung sorgfältig, ob du eine Teilnahme für dich und dein persönliches Umfeld verantworten kannst und trage gerne auch corona-bezogene Wünsche, Befürchtungen und Bemerkungen in das Anmeldeformular mit ein.

 

Aktuell gibt es keinen freien Platz – melde dich an & du kommst auf die Warteliste. Bei kurzfristigen Absagen hast du die Chance einen Platz zu bekommen.

BIPOC FINTA* Empowerment retreat 2022

Name(erforderlich)
Geburtsdatum / birthday(erforderlich)
Das Wochenende ist nur für FINTA* = Frauen, Inter, Nicht-Binär, Agender Menschen
So können wir dich bei kurzfristigen Änderungen schneller erreichen.
Anschrift / adress(erforderlich)
Rollstuhlfahrer*in / wheelchair user(erforderlich)
Das Jugendgästehaus bemüht sich auch zugänglich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen zu sein. Wir würden mit dir telefonisch nochmal die Bedarfe absprechen.
Ernährung / diet(erforderlich)
z.B. Glutenfrei, Lactosefrei / ex. gluten-free, lactose-free
Benötigst du eine Kinderbetreuung? / do you need childcare?(erforderlich)
Bitte gib Anzahl und Alter der Kinder an, die betreut werden müsssen. / How many children need childcare and how old are they?
Machst du selbst Rassismuserfahrung? / do you experience racism?(erforderlich)
Warum möchtest du teilnehmen? Was sind deine Erwartungen? Worauf freust du dich? / why do you want to take part? What are your expectations? What are you looking forward to?
Anmerkungen, wichtige Infos, Zimmerbelegung, Sonstiges..
Teilnahmebedingungen(erforderlich)
Datenschutz(erforderlich)
Bestätigung(erforderlich)