BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  

Let’s go wild – Familienwoche

Datum: 07.08.2021 - 14.08.2021
Ort: Die URLaube in Nemessándorháza, Ungarn
Zielgruppe: 0- 101 Jahre
Preis: 230 € für Erwachsene, Kinder ab 6 Jahre 100 €, unter 6 Jahre 50 € EUR

Ein Abenteuer für große und kleine Leute, die sich draußen zu Hause fühlen möchten. Von der Oma bis zum Baby sind alle willkommen

Für Familien gibt es wohl kaum ein aufregenderes Erlebnis, als eine Zeit lang mitten in freier Natur zu sein. So manches Abenteuer werden wir in dieser Woche gemeinsam erleben. Die Natur wird unser Freund, unser Lehrer und in jedem von uns ureigene Talente und Gaben wecken – beinahe unbemerkt vor lauter (Spiel-) Spaß. Die Woche leben wir auf einem urigen Selbstversorgerhof in West-Ungarn und nutzen die wilde Natur dort, um uns in den Fertigkeiten unserer Vorfahren zu üben:

  • Feuer machen
  • Pfeil und Bogen Schießen
  • Kochen auf dem Feuer
  • Essgeschirr herstellen mit Glut
  • Schnitzen
  • Heilkräuter sammeln und daraus Salben herstellen
  • Schnüre aus Naturmaterialien herstellen
  • Waldschlafsack und Schutzhütte bauen
  • Sinneswahrnehmungsübungen
  • Geschichten erzählen
  • Und viiieles mehr

Aber vor allem könnt ihr das tun, worauf ihr Lust habt… Einfach entspannen auf der Blumenwiese, im Wald spazieren gehen, wilde Waldspiele erleben oder so leben, wie die Naturvölker früher.
Wir werden in dieser Woche erleben dürfen, wie es ist, in einer Gemeinschaft inmitten der Natur zu sein – Aufeinander zu achten, miteinander zu erleben und gemeinsam zu genießen!

Für Kinder gibt es keinen anderen Ort, der ihre Fantasie so sehr beflügelt, wie es die Natur vermag. Jegliche Spielutensilien, aber auch neue Erfahrungswelten und Wachstumshürden finden sie mühelos in ihr. Innerhalb des „Familien-Clans“ können diese Erfahrungen vertieft werden und jedem Mitglied helfen, über den eigenen Horizont hinaus zu schauen.

Eine Altersbeschränkung gibt es bei dieser Veranstaltung nicht. Hier sind neben Eltern und
Alleinerziehenden mit ihren Kindern, natürlich auch Paten und Großeltern herzlich willkommen.
Auf dem Campgelände der UR-Laube (https://dieurlaube.wixsite.com/start) finden wir alles vor, um
es uns mitten in der Natur so richtig gemütlich zu machen: eine große, überdachte Draußen-Küche,eine Zeltwiese, eine Warm-Wasser-Dusche (bei Sonne), mehrere Kompostklos, großer
Gemüsegarten, Lagerfeuerplatz und vor allem viel Platz zum Genießen, Entdecken und Spielen.

Geleitet wird das Seminar von den Wildnispädagog*Innen Mike & Lina, die sich mit ihrem Zuhause,
der UR-Laube, in Ungarn ihren Traum eines natürlichen Lebens erfüllt haben.

*** Bei dieser Veranstaltung erfolgt eine Eigenanreise. Bei Fragen hierzu, kannst du dich gerne bei
Lina & Mike melden und dich mit ihnen absprechen. Falls es gewünscht wird, werden sie dir bei der
Buchung helfen bzw. bei Interesse eine Gruppenreise organisieren.

Leistungen im Überblick

  • Übernachtung im eigenen Zelt
  • biologische und regionale Verpflegung
  • Solardusche, Kompost-Toilette, Sommerküche
  • Materialien rund ums Thema Natur& Draußensein zum Mitnehmen
  • Ein Erlebnis für die ganze Familie!!!

+++ ergänzende Informationen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie +++

Wir bemühen uns, in 2021 neuerlich ein volles Freizeiten-Angebot zu realisieren . Gerade jetzt braucht es solche Angebote und draußen sein – und das sind wir bei unseren Angeboten ganz viel – ist mit der beste Infektionsschutz. Somit heißt es auch in 2021 „Let’s go wild“

Angesichts der Corona-Pandemie müssen wir jedoch weiter mit Auflagen und Einschränkungen rechnen. Neben den Infektionsschutzmaßnahmen können Beschränkungen der Teilnehmer*innenzahl angeordnet werden, auch neuerliche Lock-Downs sind leider nicht auszuschließen. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns über Ihre Anmeldung bzw. die Ihrer Kinder, wir bitten jedoch um Verständnis, dass es jederzeit zu Änderungen kommen kann. In diesem Fall versuchen wir stets, Sie so schnell wie möglich zu informieren.