BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  

„Grenzen setzen! Grenzen achten!“ – Schulung | Köln

Datum: 03.09.2022, 10 - 16 Uhr
Ort: Zartbitter e.V. Räumlichkeiten, Köln
Zielgruppe: Teamer*innen, Multiplikator*innen, Ehrenamtliche und Hauptamtliche der BUNDjugend NRW
Anmerkungen: Selbstverpflegung | Fahrtkosten können auf Anfrage erstattet werden

Prävention Sexualisierte Gewalt! – Was hat das Thema mit unserer Arbeit zu tun?

Im Rahmen des Projektes „Grenzen setzen! Grenzen achten“ bieten wir als BUNDjugend NRW Inhouse-Schulungen an, um Teamer*innen, Multiplikator*innen, Ehrenamtliche sowie Hauptamtliche zum Thema Prävention Sexualisierte Gewalt & Diskriminierungssensibilität fortzubilden.

Trifft das auf dich zu? Dann melde dich gerne an!

Zartbitter e.V. aus Köln wird den Workshop leiten und durchführen. Der Workshop beinhaltet folgende Themen:

  • Definitionen & Fakten
  • Grundlagen der Prävention
  • Präventionsmaterialien & Methoden
  • Interventionsschritte im Falle sexueller Peergewalt

Die Plätze sind auf maximal 20 Personen begrenzt.

Meldet euch bitte bis zum 15. August an.

Fragen? Melde dich bei Fariha: fariha.ngochi@bundjugend-nrw.de

Grenzen setzen! Grenzen achten! - Schulung

  • (Mobilnummer)
  • Teamer*in, Multiplikator*in, Ehrenamtliche, Hauptamtliche in Projekt/Bereich xy
  • Hinweise, Fahrtkostenerstattung, Unverträglichkeiten, Mobilität ...