BUNDjugend  

Klimacamp & Degrowth Sommerschule 2016

Datum: 19.08.2016 - 29.08.2016
Ort: Rheinisches Braunkohlerevier, der genaue Ort folgt in Kürze
Preis: nach eigener Einschätzung EUR

Iklimacamp_beitragn ein paar Wochen ist es wieder soweit: Das Klimacamp im Rheinland startet! Wie bereits letztes Jahr wird es zusammen mit der Degrowth-Sommerschule stattfinden. Unter dem Motto „Skills for System Change“ werden gesellschaftliche Entwicklungen untersucht, gemeinsam Utopien untwickelt und gelebt sowie praktische Fähigkeiten zur sozial-ökologischen Transformation erlernt. So könnt ihr nach spannenden Diskussionsrunden auch handfest mit anpacken und z.B. ein Windrad bauen.

Wie schon letztes Jahr unterstützt die BUNDjugend wieder die Sommersuchle, die vom 19.-23.08. stattfindet. Das Klimacamp geht sogar noch ein paar Tage länger und endet am 29.08.

Das Klimacamp ist ein wundervoller Ort für Vernetzung, Bildung und Aktionen… und um die Gesellschaft von morgen schon heute zu leben – sozial, basisdemokratisch und umweltgerecht! Der genaue Ort im rheinischen Braunkohlerevier wird noch bekannt gegeben.

Anmelden und vernetzen…

Die Anmeldung für die Sommerschule ist eröffnet. Wenn ihr Lust habt zusammen mit BUNDjugendlichen aus NRW eine Zeltnachbarschaft zu gründen oder euch einfach mit uns vernetzen wollt, dann meldet euch bei Felix, der zur Sommerschule für uns vor Ort sein wird.

Außerdem trifft sich unser AK Klima auf dem Klimacamp und freut sich über austauschfreudige Menschen.