BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  

Werde Plastik-Aktivist*in

Datum: 07.04.2021 - 08.04.2021
Ort: Online
Zielgruppe: ab 16 Jahre
Anmerkungen: Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Plastik ist allgegenwärtig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Dabei sind die Folgen des massenhaften Einsatzes von Plastik extrem. So sind Plastikpartikel mittlerweile an jedem Ort der Erde zu finden und deren Schadstoffe in unserem Körper nachzuweisen. – Aber du kannst etwas dagegen tun!

Sei dabei und setz dich auf diesem Workshop mit den Vor- und Nachteilen von Plastik auseinander, lerne, wie der Plastikverbrauch reduziert werden kann. Was kannst du tun? Wie kannst du andere Menschen auf das Thema aufmerksam machen? Welche Methoden und Aktionsformen bieten sich an?

Dieses Seminar wird auch im Programm des Bundesfreiwilligendienstes beim BUND angeboten.

Besondere Konditionen für Bundesfreiwilligendienstleistende. Bitte nimm vor der Buchung Kontakt mit der BFD-Zentralstelle beim BUND auf: bundesfreiwilligendienst@bund.net

Anmeldung zum Webinar:

    Die Veranstaltung ist für asylsuchende, geflüchtete und illegalisierte Menschen umsonst. Zudem können Fahrtkosten (Bahn/Bus, 2. Klasse in NRW) nachträglich erstattet werden.
    Der Aktivenpool ist eine Mailingliste für Aktive und Interessierte. Dort erfährst du von spannenden Aktionen, Großdemonstrationen und Workshops in NRW und Umgebung.
  • z.B. Allergien, Teilnahme im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes,....