BUNDjugend  

Rote Linie Aktion

Datum: 26.08.2017, Beginn um 12:00 Uhr
Ort: Tagebau Hambach, Hambacher Forst

Klima schützen! Wald retten! Bagger stoppen! Aktion am Tagebau Hambach

Am 26. August 2017 zeigen wir RWE und der Politik die Rote Linie auf: Bis hierhin und nicht weiter ist die Botschaft, wenn wir uns im Gebiet des geplanten Tagebaus mit unserer Menschenkette zwischen die Braunkohlenbagger und den Hambacher Wald sowie die bedrohten Dörfer stellen.

Mit der Roten Linie wollen wir friedlich und gewaltfrei für einen Stopp der Braunkohlentagebaue und einen konsequenten Klimaschutz werben. Damit wollen wir auch signalisieren, dass der Widerstand gegen die unverantwortliche Gewinnung und Nutzung der Braunkohle von breiten Teilen unserer Gesellschaft getragen wird.

Mach mit und werde Teil der Roten Linie!

Wann: 26. August 2017
Wo: Kerpen-Buir/Kerpen-Manheim/Hambacher Wald

Programm
12.00 Uhr bis 14 Uhr: Rote Linie am Tagebau
15.00 Uhr: Abschlusskundgebung in Kerpen-Manheim (alt)
16.00 Uhr: Straßenfest

Alle Detailinfos zum Rahmenprogramm, der Anreise, zu Werbematerialien usw. usf. findest du unter www.zukunft-statt-braunkohle.de