BUNDjugend Nordrhein-Westfalen  

Schenk.Geld.Experiment

Ort: Dortmund
Zielgruppe: 14 - 99 Jahre
Anmerkungen: bitte Essen fürs Mittags- & Abendbuffett mitbringen
Preis: selbstgewähltes Geldgeschenk EUR

Willst du sinnstiftende Projekte realisieren oder unterstützen? Suchst du Inspirationen für eine lebendige Gesellschaft? Hältst du das Thema Geld mit Blick auf einen Wandel für wesentlich?

Bei diesem 1-tägigen Schenk.Geld.Experiment erforschen wir das Wesen des Geldes, unseren eigenen Umgang damit und das Potential, das wir darin sehen. Wir tauschen Ideen und Feedback für Herzensprojekte aus, durch die sich Menschen an die Welt verschenken und dadurch Sinn stiften. Und wir üben uns ganz konkret im freien Schenken und Beschenktwerden – mit Geld, spielerisch und in authentischer Beziehung.

Das Schenk.Geld.Experiment ist offen für Menschen jeden Alters, die sich auf neue Erfahrungen einlassen und Ideen zur Gestaltung einer lebenswerten Zukunft aktiv unterstützen wollen.

Es geht nicht ums Geld. Es geht um Menschen, Engagement und Beziehung. Und ohne Geld geht es nicht.

Ablauf (Zeiten nur zur groben Orientierung)

9.30 Uhr Kaffee, erstes Kennenlernen

10.00 Uhr Einführung & gemeinsame Spielregeln

10.30 Uhr Kennenlernen der Menschen, Projekte und Initiativen

13.00 Uhr Mein Beitrag -> Kultur-Geld in die Mitte schenken

13.30 Uhr Mittagspause

15.00 Uhr Was braucht die Welt? Was brauchen die Projekte? -> Vertieftes Befragen wie Kultur-Geld und andere Unterstützung Sinn stiftet

17.30 Uhr gemeinsame Klärung der Entscheidungsfindung

18.00 Uhr Abendessen

19.30 Uhr Entscheidung & Verteilung der Geldgeschenke

21.00 Uhr Tagesrückblick und persönliche Reflexion

21.30 Uhr Abschluss

Hintergrund & Rahmen

Inspiriert und begeistert durch persönliche Erfahrungen bei einem Schenk.Geld.Experiment von Schenkgeld.org holen wir das Format zur BUNDjugend NRW. Hier erproben wir im Projekt „Visionen für die Zukunft“ seit Anfang 2017 neue Haltungen rund ums Geld und laden zur Bildung einer Schenkgemeinschaft ein, die uns dabei unterstützt, Übergangsrituale wie unsere Visionssuche für junge Menschen unabhängig ihrer finanziellen Mittel zugänglich zu machen.

Das Schenk.Geld.Experiment ist eine gute Gelegenheit, persönliche Einblicke in unsere Arbeit und Mitwirkende im Projekt Visionen für die Zukunft zu bekommen. Aktive des Projekts sind zum rahmenden Netzwerktreffen von Freitag abend bis Sonntag mittag eingeladen. In einzelnen Fällen können hier auch Besucher*innen teilnehmen – nimm bei Interesse bitte persönlichen Kontakt mit uns auf.

Bitte Mitbringen

  • Bargeld – ein selbstgewähltes Geldgeschenk, das ein bisschen „weh tut“
  • Projekte / Initiativen, die Geld oder sonstige Unterstützung brauchen – alles vom privaten-persönlichen Herzenswunsch bis zur Idee, wie Weltfrieden geschaffen werden kann
  • Essen fürs gemeinsame Mittags- & Abendbuffet

Weitere Fragen und Infos bei Andrea Schaupp, andrea.schaupp@bundjugend-nrw.de, Tel. 02921-346944

Team: Andrea Schaupp, Knut Nitschmann, Christoph Ebel, Hannah Brack & weitere

Anmeldung Schenk.Geld.Experiment

  • Über den Aktiven-Newsletter erfährst du unregelmäßig von weiteren BUNDjugend-Aktionen und -Veranstaltungen für junge Menschen